Teilnahme am Wettbewerb „Le Macaron d’Or“ vom Institut français de Vienne

Fotowettbewerb des Französischen Kulturinstituts in Wien
9. Juni 2020

Teilnahme am Wettbewerb „Le Macaron d’Or“ vom Institut français de Vienne

„Le Soleil se lève“ von Vanessa Moser und Petra Jöbstl, 4TA


Kulinarikbegeisterte BHS-Schülerinnen und Schüler hatten dieses Jahr die Möglichkeit, beim Wettbewerb „Le Macaron d’Or“ ihr Können in Sachen Pâtisserie unter Beweis zu stellen.


Gesucht wurde ein raffiniertes Dessert, das in Verbindung zu einem frankophonen Land steht. Was dabei herauskam, sieht man auf den Fotos 😊

Eine Jury rund um den Sternekoch Jean-Luc Bourdin durfte – unter erschwerten Bedingungen, da das Auswahlverfahren genau in den Corona-Lockdown fiel – die besten Kreationen prämieren.

„UN GRAND MERCI“ an Petra Jöbstl, Vanessa Moser, Inés Seitz (alle 4TA) und Adrian Ponert (4TB) für ihre Kreativität, ihren Einsatz und ihr Engagement! Außerdem möchte ich mich auch bei Koll. Elfriede Bichler und Koll. Otmar Stellner bedanken, ohne die eine Teilnahme am Wettbewerb nicht möglich gewesen wäre!

Bericht: Mag. Lauriane Wallner

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE