Skikurs der ersten Klassen

Unsere Pädagog:innen im Internat
10. Januar 2023
Alumni von Klessheim unterstützen krebskranke Kinder
27. Januar 2023

Skikurs der ersten Klassen


Im neuen luxuriösen 4-Sterne-Hotel „Das Neuhaus“ durfte ein Teil der ersten Klassen ihren viertägigen Skikurs in Saalbach/Hinterglemm verbringen. Mit einer Lage inmitten der majestätischen Alpen, mit viele Schnee und gut präparierten Pisten war dies der perfekte Ort für eine Skiwoche.


Das Hotel war ausgestattet mit luxuriösen Zimmern. Das Frühstücksbuffet stand jeden Morgen für unsere Schüler:innen bereit und zum Abendessen gab es immer ein Drei-Gänge-Menü inklusive Salatbuffet. Um den Tag auf der Skipiste zu überstehen erhielten die Schüler:innen täglich ein „gschmackiges“ Lunchpaket. Neben Skifahren wurden noch viele andere Freizeitbeschäftigungen angeboten. Ebenso standen ein Wellnessbereich und auch ein Fitnessstudio zur Verfügung.

Für unsere Schüler:innen ist es nicht nur wichtig, Ski zu fahren, sondern auch etwas darüber zu lernen. Am ersten Abend gab es deshalb einen Vortrag sowohl über die Pistenregeln als auch über die Skipflege.

Beim Skifahren selbst werden unsere Schüler:innen in verschiedene Gruppen mit jeweils einem Lehrer eingeteilt: Die Einteilung der Gruppen ging von der „schnellsten“ bis zur „gemütlichsten” Gruppe. So konnte sich jeder der Geschwindigkeit anpassen, die er gerne hatte. Dabei erkundeten die Schüler:innen viele Pisten in Saalbach-Hinterglemm, sowie auch andere Pisten, die zum Skigebiet Tirol gehörten.

Natürlich gehört zu jedem Skikurs der ein oder andere Einkehrschwung, auch „Hütten Gaudi“ genannt. Denn der Spaß auf einer Klassenfahrt sollte natürlich auch im Vordergrund stehen. Daher wird am Skikurs nicht nur Ski gefahren, sondern auch die Möglichkeit des Nachtrodelns angeboten.

Apropos Nachtrodeln: Dies war für unsere Schüler:innen eine sehr „bewegende“ Fahrt, denn nachdem sie mit mehreren Pistenraupen auf den Berg gefahren wurden, durften sie zu zweit auf einem Schlitten – natürlich durch einen Skihelm geschützt – ins Tal rodeln. Nachdem alle ein paar Mal kopfüber im Schnee lagen, kam jeder einzelne schließlich heil unten an.

Übrigens: Unsere Skikurse finden auch in Rauris oder Schladming in renommierten Hotels statt, das Programm hingegen ist immer ähnlich.

Bericht: Lorena Muhr und Lucas Benedictus

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE