Das „Wo und Wie“ der Schulformulare

Exkursion Messezentrum Salzburg
16. März 2024
Zukunftsweisende Bildung beim Microsoft Summit an der Tourismusschule Klessheim
12. April 2024

Das „Wo und Wie“ der Schulformulare


Schulformulare gibt es viele. Für fast jede Angelegenheit, ob für die Freistellung, ein Praktikumsvertrag oder eine Schulentschuldigung. Klessheimer sind mit allem versorgt. Doch wann sollte man welches Formular ausfüllen? Und wo findet man diese? Diese Fragen haben wir uns auch gestellt. In diesem Bericht erfährt ihr alles, was ihr über das „Wo und Wie“ der Schulformulare wissen müsst.


FREISTELLUNGEN
Als Schüler muss man sich an bestimmte Regeln halten. So müssen Fehlstunden entschuldigt, oder im Vorhinein beantragt werden. Ein Ansuchen auf Freistellung vom Unterricht findet ihr bei der Sammlung vor K11. Schüler beziehungsweise Erziehungsberechtigte sind gesetzlich verpflichtet im Vorhinein eine Freistellung zu beantragen, wenn sie wissen, dass sie einen oder mehrere Tage frei brauchen. Erlaubnis zum Fernbleiben sind nur in Ausnahmefälle gestatten zum Beispiel:

  • Teilnahme an sportlichen Wettbewerben, musikalischen Veranstaltungen oder speziellen Ausbildungen.
  • Feiertage verschiedener Religionen.
  • Einmalige Familienereignisse (z. B. Treffen mit einem Elternteil, der im Ausland arbeitet, Hochzeiten naher Verwandter, Begräbnisse naher Verwandter.)

Keine ausreichende Begründung stellen zum Beispiel dar:

  • Der (Familien-)Urlaub war zu keinem anderen Zeitpunkt zu bekommen
  • Wir haben bereits gebucht und müssten jetzt eine Stornogebühr bezahlen
  • Es war nur noch dieser Flug zu bekommen
  • Urlaube in der Vorsaison sind billiger
  • In der letzten Schulwoche „geschieht ohnehin nichts mehr“
  • Er/Sie hat einen Urlaub (Flug, …) gewonnen.

Weiterhin ist zu beachten, dass Schüler:innen die Freistellung ab mehr als zwei Tagen bei der Direktion abgeben müssen. Alles andere kann vom Klassenvorstand entschuldigt werden. Für weitere Fragen zu diesem Thema stehen natürlich die Klassenvorstände und die Direktion zur Verfügung.

ENTSCHULDIGUNGEN
Sind Schüler ein oder mehrere Tage krank, muss der versäumte Unterricht beim Klassenvorstand entschuldigt werden. Sollte man in diesen Tagen einen Arzt aufgesucht haben, ist es immer sinnvoll ein ärztliches Attest mitzubringen, denn dieser darf laut Schulregeln und Gesetz immer von der Schule beantragt werden.
Die Entschuldigung können sich Schüler von WebUntis herunterladen. Unter „Abwesenheiten“ wer die versäumten Schulstunden automatisch gedruckt. So ist nur mehr der Grund des Versäumnisses anzugeben und man braucht die Unterschrift des Erziehungsberechtigten. Schüler über 18 dürfen dies selbst unterschreiben.
Ausnahmeregelung gibt es, wenn man vom Sportunterricht fernbleibt: hier braucht man immer eine Freistellung der Schulärztin. Diese sollte man dann beim Klassenvorstand oder beim jeweiligen Sportlehrer einreichen. Sollte man vom Betriebspraktikum fernbleiben braucht man auch eine ärztliche Bestätigung (Arbeitsunfähigkeit).

PRAKTIKUMSVERTRAG UND -FEEDBACK
Zwischen den verschiedenen Schuljahren an Klessheim machen die Schüler ihr Pflichtpraktikum. Auch hier hilft die Schule aus: Einen Praktikumsvertrag kann man ganz einfach von der Schule bekommen (auch dieser ist bei der Sammlung der Formulare vor K11 zu finden). Diesen Vertrag kann man einfach mit dem Arbeitgeber ausfüllen und unterschreiben.
Auch das Praktikums-Feedback findet ihr vor K11 als Formular. Es ist die Pflicht der Schüler dieses vom Arbeitgeber ausfüllen zu lassen und dann im neuen Schuljahr beim jeweiligen KV abzugeben.

ERASMUS+
Schüler, die ein Praktikum in einem anderen EU-Land machen, können ERASMUS+ beantragen. Im Rahmen eines solchen ein EU-Projekts könnt ihr für euer Praktikum Geld bekommen. Wichtig ist, alles vor dem Bewerbungsschluss zu beantragen, denn hier gilt die Regel „First come, first served!“.
Das benötigte Dokument findet ihr in Teams unter „Klessheim Universum“ > „Formulare für SchülerInnen“ > „Dateien“ > „Erasmus+“. Für weitere Fragen kann man sich dann an der/die ERASMUS+-Beauftragte/r wenden. Bis zu den Osterferien 2024 ist das Frau Grossauer im Burscheninternat (Mittwoch 9:00 Uhr bis Freitag 12:00 Uhr). Alle weiteren Formulare für ERASMUS+ folgen dann per E-Mail.

KOLLOQUIUM, ETC.
Für manche Schüler ist auch das sogenannte „Kolloquium“ Formular wichtig. Auch das findet ihr unter den Teams Dateien in Klessheim Universum („Klessheim Universum“ > „Formulare für SchülerInnen“ > „Dateien“ > „Kolloquium“). Hier findet ihr auch alle Formulare zum Praktikum, Abschlussprüfungen, Schul- und Hausordnung, Semesterprüfungen, etc.

ANMELDUNG SCHULE
Alle zukünftigen Schüler:innen finden Anmeldeformulare und die Kostenformulare auch auf unserer Schulhomepage. Auch weitere Informationen zur Anmeldung und zu den Tagen der offenen Tür findet ihr dort.

Für Fragen können sich Schüler und Erziehungsberechtigte natürlich auch an das Sekretariat und an die Klassenvorstände wenden.

Ich hoffe wir haben euch mit diesen Informationen helfen können!

Bericht: Lucas Benedictus, 2TB

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE